Master WIN nach Bachelor Informatik

Von AbsolventInnen eines Bachelorstudiums der Informatik sind spätestens bis zum Besuch des Masterarbeitsseminars und dem Beginn der Masterarbeit anstelle des Faches Spezialkompetenz Informatik unten angeführte Fächer aus dem Bachelorstudium Wirtschaftsinformatik zu absolvieren. Soll das Studium mit einem Studienschwerpunkt abgeschlossen werden, können diese Module auch anstelle anderer Fächer als das Fach Spezialkompetenz Informatik im Rahmen des Wahlprogrammes absolviert werden als auch anstelle von Modulen oder Lehrveranstaltungen, die für den Studienschwerpunkt verpflichtend zu absolvieren sind und bereits in dem die Zulassung begründenden Bachelorstudium absolviert wurden.

Bezeichnung des Fachs ECTS 
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (GBWL) 18 
Ausgewählte Aspekte der Wirtschaftsinformatik 6
Summe  24

Hat ein/e Studierende/r bereits im Rahmen des Bachelorstudiums Lehrveranstaltungen absolviert, welche den oben genannten Lehrveranstaltungen entsprechen, so sind Lehrveranstaltungen aus dem Fach Spezialkompetenz Informatik, die noch nicht im Bachelorstudium absolviert wurden, im entsprechenden Ausmaß zu absolvieren.

Beispiele:

  • Ein/e Studierend/e hat bereits im Bachelorstudium Informatik zwei Seminare Wirtschaftsinformatik absolviert. Damit entfällt die Verpflichtung zur Absolvierung des Brückenkurses "Ausgewählte Aspekte der Wirtschaftsinformatik". Stattdessen ist von ihr/ihm das Fach Spezialkompetenz Informatik im Ausmaß von 6 ECTS zu erbringen. Die Absolvierung von zwei weiteren Seminaren Wirtschaftsinformatik im Masterstudium gemäß § 5 des Mastercurriculums bleibt davon unberührt.
  • Kann ein/e Studierend/e bspw. die erfolgreiche Absolvierung von 2 Lehrveranstaltungen aus der Basiskompetenz Wirtschaftswissenschaften im Ausmaß von 6 ECTS nachweisen, können diese beiden Lehrveranstaltungen im Rahmen der Brückenkurse nicht noch einmal besucht werden. Von ihr/ihm sind im Masterstudium Wirtschaftsinformatik anstelle der fehlenden 6 ECTS aus den Brückenkursen 6 ECTS aus dem Fach Spezialkompetenz Informatik zu absolvieren.