Schwerpunkt: IT-Entrepreneurship

Schwerpunktsetzung

Innovative neue Unternehmen stellen einen wesentlichen Motor der ökonomischen Entwicklung dar. Insbesondere Neugründungen im Bereich der IT- beziehungsweise Software-Branche haben hier ein enormes Potenzial, benötigen aber neben technischem auch betriebswirtschaftliches Wissen und Kompetenz, wie es insbesondere bei Wirtschaftsinformatikern vorliegt. Zusätzlich ist aber auch vertieftes Wissen im Bereich möglicher Geschäftsmodelle in der Industrie und deren Entwicklung, im Bereich Gründungsprozesse und Planung neuer Unternehmen, sowie in der Vermarktung entsprechender Produkte und Services für eine erfolgreiche Gründung unabdingbar. Dem wird durch den interdisziplinär konzipierten Schwerpunkt IT-Entrepreneurship Rechnung getragen, indem neben Entrepreneurship-Kompetenzen das nötige Branchenwissen und die entsprechenden Methoden zur Entwicklung neuer Unternehmen vermittelt werden.

Qualifikationsprofil

Die AbsolventInnen sind insbesondere qualifiziert für die Gründung von Unternehmen in der IT- beziehungsweise Software-Branche. Sie besitzen vertieftes Wissen aus Entrepreneurship, sowie aus dem Bereich der Geschäftsmodelle, der Strategien und Strategieentwicklung im Bereich von Unternehmen der Software-Industrie, sowie deren Umsetzung. Sie sind damit in der Lage, entsprechende Start-Ups zu konzipieren und zu realisieren, beziehungsweise bei entsprechenden Aktivitäten mitzuarbeiten und zu beraten.

Studienaufbau

Spezialkompetenz Wirtschaftsinformatik ECTS
Software Business 6
Strategische IT-Planung 6
Methoden und Konzepte des Information Engineering & Management 6
Business Engineering & Management 6
Service Engineering 6
Data Warehousing oder Data Mining oder Semantic Technologies 6
Spezialkompetenz Wirtschaftswissenschaften ECTS
Entrepreneurship 24
Seminare und Wahlprogramm ECTS
Seminare Wirtschaftsinformatik / Gender / Englisch 12
Wirtschaftsinformatik / Informatik / Informationsrecht/ Methodenlehre 12
Freie Studienleistungen 6
Masterarbeit ECTS
Masterarbeitsseminar 3
Masterarbeit inkl. Masterprüfung 27